Ransomes HR300

Eine gute Arbeitsleistung, gleichmäßige Schnittgutverteilung, Staumöglichkeiten für Werkzeug sowie ein geringer Geräusch- und Vibrationspegel und die gute Ergonomie kennzeichnen diesen wartungsarmen Sichelmäher mit Frontmähkopf aus.

Schlüsselworte: , , , , . Brands: .

hr-300-studio-hinten-final

hr300-garten-final

hr300-studio-final

Ransomes HR300

Eine gute Arbeitsleistung, gleichmäßige Schnittgutverteilung, Staumöglichkeiten für Werkzeug sowie ein geringer Geräusch- und Vibrationspegel und die gute Ergonomie kennzeichnen diesen wartungsarmen Sichelmäher mit Frontmähkopf aus.

Mit einer Kletterfähigkeit von 18 cm hohen Bordsteinkanten ist der Transport zwischen den Einsatzflächen leicht. Versetzte Stützräder erlauben besseres Kantenschneiden auf Randflächen, lange Hubarme erlauben eine gute Bodenanpassung des Mähkopfes.
Der Antrieb wird von einem kraftvollen 33 PS Kubota Motor mit bewährter Zuverlässigkeit übernommen, eine leise, wirtschaftliche und leistungsfähige Kraftquelle. Die Transportgeschwindigkeit liegt mit 25 km/h annähernd 39% über den durchschnittlichen 18 km/h des Wettbewerbs.

Der Mähkopf ist werkzeuglos von einer Person hochklappbar, dies erleichtert die Maschinenwartung.

Lesen Sie hier auch einen großen Anwenderbericht aus der Fachzeitschrift TiGAPA. Es handelt sich dabei um den direkten und nahezu baugleichen Vorgänger Ransomes HR3300T.

Technische Daten

Motor

Kubota D1105-T Turbo-Dieselmotor, 3 Zylinder, flüssigkeitsgekühlt

Leistung

24,5 kW (32,8 PS) @ 3.000 U/min

Arbeitsbreite

152 cm oder 183 cm mit Heckauswurf, 160 cm mit Seitenauswurf

Schnitthöhe

25 mm bis 115 mm in 6 mm Stufen

Gewicht

958 kg Grundmaschine vollgetankt Mähköpfe 164 kg – 173 kg

Arbeitsgeschwindigkeit

0 bis 18 km/h

Prospektblatt Ransomes HR300

Prospekt HR300